Informationen zum Corona-Virus

Geschätzte Kundinnen und Kunden

Das Corona-Virus hat die Schweiz fest im Griff. Auch die avisec ag bleibt davon nicht verschont. Glücklicherweise sind alle unsere Mitarbeitenden gesund und wir treffen alle nötigen Vorkehrungen, damit dies auch so bleibt.

Lieferbereitschaft sichergestellt

Damit unser Unternehmen auch die wirtschaftlichen Folgen des Corona-Virus tragen kann, sind wir auf Aufträge angewiesen. Wir sind in der glücklichen Lage, dass wir nach wie vor eine hohe Lieferbereitschaft garantieren können. Da sich unser Lager direkt bei uns in Remetschwil befindet, können wir Ihren Auftrag innert weniger Tage ausführen. Geliefert wird die Ware mit der Post.

Einfache Installation

Unsere Produkte sind darauf ausgerichtet, möglichst einfach installiert werden zu können. Mit ein paar Handgriffen sind sie montiert und betriebsbereit. Wir halten uns an die Weisungen des BAGs und schicken unsere Techniker nur dann zu Kunden, wenn wir keine andere Möglichkeit sehen. Und auch dann werden die geltenden Bestimmungen beachtet und der Abstand zwischen den Personen möglichst gross gehalten. Wenn Sie unsere Beratung benötigen, stehen wir Ihnen nach wie vor sehr gerne per Telefon oder E-Mail zur Verfügung.

Tipp: Überwachung Ihres Lagers per Kamera

Die meisten Unternehmen versuchen, wenn möglich ihre Mitarbeitenden im Home-Office arbeiten zu lassen. Dies hat zur Folge, dass Lagerräume und andere wichtige Standorte unbewacht sind. Das muss nicht sein: Wenn Sie auch aus der Ferne den Überblick behalten möchten, empfehlen wir Ihnen eine unserer Überwachungskameras (Link einfügen). Wenn Sie dazu weitere Informationen benötigen, beraten wir Sie gerne am Telefon.

Im Namen des ganzen avisec-Teams wünsche ich Ihnen gute Gesundheit und passen Sie auf sich auf.
Beste Grüsse,
Daniel Bärtschi, Inhaber und Geschäftsführer

Neues Datenschutzgesetz: Tipps für Ihre Kamera

Ab Mai 2018 gilt in der EU ein neues Datenschutzgesetz. Und auch die Schweiz arbeitet an neuen Verordnungen. Dies stellt Besitzer einer Kamera vor neue Herausforderungen. Damit Sie sich auch weiterhin an alle Gesetze halten, bieten wir Ihnen folgende Lösungen an:

  • Personen und Fahrzeuge automatisiert entfernen
    Ein komplexer Algorithmus entfernt alle sich bewegenden Elemente aus dem Bild. Personen und Fahrzeuge sind also nicht mehr auf Ihren Aufnahmen sichtbar.
  • Verzögerte Publikation
    Entscheiden Sie selbst, wann Ihre Aufnahmen veröffentlicht werden. Eine verzögerte Publikation erlaubt es Ihnen, Bilder vor der Publikation zu bearbeiten oder die Publikation zu verhindern.
  • Sensitive Bereiche umgehen
    Sind auf Ihren Aufnahmen einzelne Ausschnitte sensitiv, können Sie diese mit einem Banner überdecken. Befinden sich die unerwünschten Bereiche am Rande des Bildes, schneiden Sie diese ganz einfach weg.
  • Interne Publikation
    Sie entscheiden selber, wo Ihre Aufnahme publiziert wird. Wählen Sie frei aus, ob Sie diese nur intern, in Ihrem Archiv oder auf einer öffentlichen Seite publizieren möchten.

Haben Sie Fragen zum Datenschutz oder unseren Lösungen?
Kontaktieren Sie uns noch heute per E-Mail oder Telefon 056 500 50 20