Beiträge

Videokameras für Stadt Baden von avisec

Mobile Überwachungskameras sind für die Stadt Baden eine ideale Ergänzung zu fest installierten Kameras. Aufgrund der unterschiedlichen Bedürfnissen hat avisec AG eine mobile Video-Lösung entwickelt. Neben Baden setzen bereits mehrere Gemeinden mit Erfolg die mobile Sicherheitslösung von avisec ein. Die Anforderungen an die mobile Video-Lösung sind vielfältig:

  • die Sicherheitskamera muss einfach und schnell einsatzbereit sein
  • hohe Qualität der Nacht-Aufnahmen
  • temporäre Überwachung, Nachts und an Wochenenden
  • sicherstellen der damit verbundenen Betriebs- und Datenschutzauflagen

 

Die Kameras haben sich in Baden bereits als sehr nützlich erwiesen. Die Sachbeschädigungen und die illegale Abfallentsorgungen ausserhalb der Öffnungszeiten haben stark abgenommen. Die mobilen Kameras werden entweder mit einem Saugheber innen oder aussen an Fenstern angebracht oder an einem mobilen Baucontainer befestigt. Mit wenigen Handgriffen können Hauswarte und Mitarbeiter der Stadt die Überwachungskameras in Betrieb nehmen. Ein Notebook erleichtert das Ausrichten der Kameras und stellt sicher, dass nur bewilligte Bereiche aufgenommen werden. Sicherheitsbeauftragte werten im Bedarfsfall die bewegungsgesteuerten Aufnahmen aus.

Die Vorteile der mobilen Lösung liegen für Baden auf der Hand:

  • tiefere Kosten dank wenigen effizienten Kameras, erst noch ohne Verkabelung
  • geringe Planung
  • weniger festinstallierte Kameras
  • schnell und angepasst überwachen

 

Gerne beraten wir Sie. Fordern Sie jetzt eine kostenlose Offerte an. Die mobile Videoüberwachung – Sicherheitskamera.

Info Aargauer Zeitung vom 24. Juni 2011 zum Thema: CVP will Baden mit mehr Videokameras ausrüsten